Startseite | Nützliche Apps und Services | Reisetipps | Gästebuch | Kontakt | Links | Linktipps | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Theater- und Konzerte

Essen-Theaterplatz

Grillo Theater




Übersicht

Essen - Kultur



Die Informationsseite Theater und Konzerte - hier Stadt Essen - beinhaltet eine Zusammenstellung von Kulturplätzen in den größten Ruhrgebietsstädten. Orte wie Essen mit dem Aalto-Theater, Duisburg mit der Deutschen Oper am Rhein, Mülheim, Bochum, Dortmund, Gelsenkirchen und Oberhausen. Das Programmangebot der Theater- und Konzertspielstätten wird hier nicht mehr angeboten. Links führen Sie zu den Webseiten, wo Sie sich direkt über das Angebot informieren können.

Kleines Theater Essen

Essen - Theater am Gänsemarkt

Das Kleine Theater Essen


Im Jahr 1965 gründete Helmut Gahmann, ehemaliger Folkwang Schüler und langjähriger Schauspieler, mit Freunden das Kleine Theater. Was zuerst als plötzliche Idee aus einer Sektlaune heraus entstand, entwickelte sich schnell zur konkreten Planung. Am 15. November 1965 ging unter Mithilfe des Jugendamtes und des Grafen von Schmettow die erste glanzvolle Premiere über die Bühne. Das Kleine Theater Essen war geboren.

Adresse:

Das Kleine Theater Essen

Gänsemarkt 42
45127 Essen

E-Mail an Kleines Theater
Beginn der Vorstellungen jeweils um 20.00 Uhr!

Weitere Informationen zum Kleinen Theater in Essen finden Sie hier....!


Europahaus

Essen-Europahaus

Stratmann´s Theater


1951 wurde das damalige Amerikahaus nach Plänen des Architekten Hermann Gehrig erbaut und am 22. Februar 1952 durch den Ministerpräsidenten des Landes NRW Karl Arnold eröffnet. Von 1967 bis 1979 wurde es als provisorisches Rathaus genutzt und beherbergte von 1979 bis 1988 die Sammlung „Haus Industrieform“, Vorläufer des Design Zentrum NRW. Danach diente es lediglich verschiedenen Essener Geschäften als Warenlager oder improvisierte Verkaufsräume.


Stratmann´s Theater

Essen-Europahaus

Stratmann´s Theater


1992 wurde das Haus von den Gebrüdern Stratmann „entdeckt“. Sie entwickelten die neue Konzeption Europahaus mit Gastronomischem Betrieb und einem 300-Plätze-Theater. Etwa 2,5 Millionen Deutsche Mark investierten sie in das marode Gebäude, bis sie es dann 1994 in neuem Glanz als Europahaus Essen mit dem Stratmanns Theater erstrahlen ließen. Bekannt wurde das Theater durch Dr. Ludger Stratmann, den Arzt mit der schnellen Sprechstunde, der in drei hervorragenden Programmen die Highlights aus seiner Praxis einem breiten Publikum näher bringt. "Lachen auf Rezept", ist hier die Devise, nur dass man hier garantiert nicht zuzahlen muss....!


Information:

Essen-Europahaus

Europahaus am Kennedyplatz


Adresse:

Europahaus am Kennedyplatz in Essen

Kennedyplatz 7
45127 Essen

Telefon: 0201 / 8 20 40 60

Fax: 0201 / 8 20 40 50

E-Mail: info@stratmanns.de

Weitere Informationen zum Europahaus in Essen finden Sie hier....!


Grillo-Theater

Essen-Theaterplatz

Grillo-Theater


Das Grillo-Theater in Essen ist eines der ältesten Theater im Ruhrgebiet. Seinen Namen verdankt es seinem großzügigen Stifter, dem Großindustriellen Friedrich Grillo (1825 - 1888), der 1825 als Sohn einer Essener Kaufmannsfamilie geboren, auch maßgeblichen Einfluß auf die wirtschaftliche und strukturelle Entwicklung des Ruhrgebiets hatte. So legte Grillo in Gelsenkirchen mit seinen Zechengründungen über Eisenhütten....

Weitere Informationen zum Grillo Theater in Essen finden Sie hier....!


Rathaustheater

Essen - Theater im Rathaus

Eingangsbereich


Das Rathaustheater in Essen befindet sich, wie der Name schon sagt, im Rathaus der Stadt Essen und ist mit Bus oder Bahn bequem zu erreichen. Autofahrer können u.a. in der Tiefgarage des Rathauses parken. Das Theater bietet zu verschiedenen Terminen vom Musical über Schauspiel und Kabarett bis zur Boulevard - Komödie einen breiten Rahmen attraktiver Veranstaltungen. Das Theaterinnere ist modern eingerichtet und sehr ansprechend.


Adresse:

Theater im Rathaus

Porscheplatz 1
45127 Essen

Telefon: 0201-2455555
Fax: 0201-2455599

Weitere Informationen zum Theater im Rathaus finden Sie hier....!


Theater Courage

Theater Courage


Im Jahr 1986 wurde ein ehemaliges Papierlager in einem alten Bunker in Essen durch Eigeninitiative von drei "Theaterenthusiasten" zur Spielstätte umgebaut und das "Theater Freudenhaus" wurde gegründet. Die ersten Produktionen waren drei Wedekind-Einakter, es folgten "Zoogeschichten" von Edward Albee und "Herzklopfen" von Gabi Dauenhauer und Peter-Maria J.Anselstetter. Später folgten Musikrevuen wie "Peppermint-Twist"- eine Musikrevue der wilden 60er Jahre; ein "Hans Albers-Abend"; ein Rockmusical über Janis Joplin und verschiedene Kabarett-Programme wie "Hammerhart" und "Garantiert noch Jungfrau" rundeten das abwechslungsreiche Programm ab.

Das Theater heißt seit 1992 "Theater Courage".

Adresse:

Theater Courage in Essen-Rüttenscheid

Goethestr. 67
45130 Essen

Weitere Informationen finden Sie hier....!


Studiobühne Essen

Studiobühne Essen


Die Studio-Bühne Essen ist mit seinem Ensemble und als Veranstaltungsort ein fester Bestandteil des Essener Kulturlebens. Immer wieder auf der Suche nach impulsgebenden Projektideen und individuellen Konzepten, gestaltet das Ensemble mit unvergleichlichem Charme und großer Leidenschaft ganzjährig einen Repertoire-Spielplan für Kinder und Erwachsene. Vielseitigkeit ist Programm - von der Idee, über die Arbeit, bis zum Ergebnis. Drama, Wahnsinn, Kinderlachen! Theater hautnah! Mir persönlich in Erinnerung geblieben ist die Aufführung des "Cyrano" in einer Inzenierung des Kultregisseurs Sigi Domke für die Studiobühne in Essen-Kray.


Adresse:

Studio-Bühne Essen

Korumhöhe 11
45307 Essen

E-Mail: studiobuehnee@aol.com

Weitere Informationen Studio-Bühne Essen finden Sie hier....!


GOP Varieté-Theater

Essen-Innenstadt

GOP Varieté-Theater


Im Norden der Essener Innenstadt ist das GOP Varieté Essen angesiedelt. Vor dem Einzug des Varieté-Theaters befand sich eines der Essener Großkinos an diesem Platz- das ehemalige UFA-Kino „Grand Filmpalast“, das Mitte der 1990er Jahre des vorigen Jahrhunderts seine Pforten schloss. Mit dem „Georgspalast (GOP)“ in Hannover fing alles an und im Oktober 1996 bekam auch Essen sein Varieté-Theater. Im Sommer 2001 wurde die Spielstätte komplett renoviert und umgestaltet. Der Designer Horst Böhner ließ sich dabei von der New Yorker Restaurantbar "Le Cirque" inspirieren. Akrobaten, Zauberer, Bauchredner, Sänger und viele andere Künstler unterhalten die Zuschauer durch ihre Darbietungen. Das Programm des Varieté-Theaters wechselt monatlich. Das Theater bietet Plätze für 360 Personen, die an 4er-, 6er- und 8er-Tischen das Programm verfolgen.

Adresse:

GOP Varieté-Theater Essen

Rottstraße 30
45127 Essen

Telefon: 0201 24793-93

Website: www.variete.de



Information:


Weitere Informationen zur Stadt Essen und den Sehenswürdigkeiten der großen Ruhrgebietsstadt finden Sie hier....!




Unsere Träume können wir erst dann verwirklichen, wenn wir uns entschließen, einmal daraus zu erwachen.

Josephine Baker




Print Schloss Moyland Bedburg-Hau Duisburg Ausflugtipps Gelsenkirchen St. Antony Hütte Ruhrausflug Geldern Wasserschloss Haus Voerde Ratingen Mülheim-Saarn Tour de Ruhr 1 Wasserschloss Borbeck Schloss Landsberg Schloss Wickrath Reiseinformationen Kettwig Essen Krefeld Wasserschloss Anholt Textversion Sitemap Mülheim Niederrhein Zollverein-Areal Oberhausen




-Anzeige-




  (C) Paul Sippel 2017 - Alle Rechte vorbehalten