Startseite | Nützliche Apps und Services | Reisetipps | Gästebuch | Kontakt | Links | Linktipps | Impressum | Datenschutz | Haftungsausschluss

Ruhrausflug

Essen-Werden

Ruhrtal bei Werden




Ausflüge ins Ruhrtal

Ratingen - Schloss Landsberg

Schlossportal



LIEBE BESUCHER!

Wieder mal Wochende und Sie wissen nicht wohin? Dann habe ich hier viele interessante Tipps für Sie zusammengestellt. Alle Empfehlungen liegen in NRW und sind in maximal einer Stunde zu erreichen. Alle Ziele habe ich selbst schon getestet und jedes einzelne ist eine Reise wert...! Die einzelnen Ziele habe ich in zwei Kategorien geteilt: Niederrhein und Ruhrgebiet. Am Niederrhein stelle ich sehenswerte Städte vor und im Ruhrgebiet beschreibe ich Auto- und Wandertouren. Zuerst stelle ich Ihnen eine Tour ins Ruhrtal zwischen Essen und Mülheim vor, die in drei Teilen in Ruhe zu erwandern ist. Auch eine Fahrt mit der Museumseisenbahn - der Hespertalbahn - wird in Tour 4 vorgestellt.


Weitere Informationen:

Essen-Kettwig

Werden - Kettwig Tour 1 Von Werden nach Kettwig - TOUR 1 Wir beginnen die Tour 1 entlang der Ruhr abwärts bis Essen-Kettwig in Essen-Werden an der Ruhrbrücke. Dazu gehen wir am Werdener S-Bahnhof die Straße zum Löwenta...

Kettwig - Schloss Hugenpoet Tour 2 Von Kettwig nach Schloss Hugenpoet (Tour2)! Wir beginnen die Tour 2 in Essen-Kettwig am Brückencafé in der Altstadt. Diese Tour kann als Anschlusswanderung nach Tour 1 weitergeführt werden oder a...

Mintard & Kloster Saarn Tour 3 Die heute zur Stadt Mülheim gehörende ehemalige Bauernschaft Mintard besitzt eine sehenswerte Pfarrkirche, deren romanischer Westturm den oberen Abschluß und seine Anbauten allerdings erst 1890 erhielt....

Museumseisenbahn Hespertal Tour 4 Eine Fahrt mit der Hespertalbahn - Museumseisenbahn Essen - TOUR 4. Steigen Sie ein und genießen Sie die Fahrt entlang des Baldeneysees in den historischen Personenwagen der Hespertalbahn. Der Mu...

Essen-Kettwig Kettwig, unmittelbar an der Ruhr gelegen, ist heute einer der südlichen Stadtteile der Stadt Essen. Die Gemeinde Kettwig gehörte bis 1800 zur Reichsabtei Werden. Von 1800 bis 1975 war Kettwig eine ...

Weitere Informationen:

Kloster Saarn Das Kloster Saarn wurde 1214 als Tochter - Kloster von Kloster Kamp (...heute Kamp-Lintfort - Kreis Moers) gegründet- und zwar als Frauenkonvent. Es war die erste sogenannte Frauenzisterze der Zisterzienser auf deutschem Boden.

Haus Oefte Grund und Boden von Haus Oefte wurden schon im 9. Jahrhundert von Liudger für die Abtei Werden erworben. Wie die anderen festen Häuser des Ruhrtales war es Ende des 12. Jahrhunderts Haupthof mit mehreren Unterhöfen, dann Sitz eines....

Schloss Landsberg Schloss Landsberg liegt schon auf dem Stadtgebiet von Ratingen und wird irrtümlich meistens als zu Essen zugehörig beschrieben. Das Schloss war ursprünglich die Schutzburg eines Dienstmannes der ...

Schloss Hugenpoet Schloss Hugenpoet ist ein dreiteiliges, von Gräften umgebenes Wasserschloss im Essener Stadtteil Kettwig und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schloss Landsberg. Das Herrenhaus ist ein fre...

Wander- und Radtourenvergnügen Auf den gut erschlossenen und ausgebauten Rad- und Wanderwegen des Ruhrgebiets macht es Freude, lange Touren zurückzulegen. Abwechslungsreiches Gelände und viele Sehenswürdigkeiten bieten allen, die ihre Freizeit gerne aktiv verbringen, lohnende Ziele...



Schlösser und Kirchen

Essen-Werden

MS Baldeney auf der Ruhr bei Werden


Unterwegs begegnen Ihnen Burgruinen, drei Schlossbauwerke, schöne Kirchen und Klöster in Werden, Kettwig, Mintard und Mülheim-Saarn. Der Weg entlang der Ruhr ist naturnah, einfach zu gehen, es gibt viel zu entdecken und er macht Lust auf weitere Exkursionen. Vielfältige Rastmöglichkeiten sind vorhanden und runden die einzelnen Touren ab. Wem eine Wanderung zu beschwerlich ist, kann auch einen Schiffsausflug mit der weißen Flotte der Städte Mülheim und Essen (Weiße Flotte Baldeney GmbH) buchen. Auch Teilstrecken können mit den Schiffen zurückgelegt werden und so kann sich jeder seinen individuellen Fahrplan für einen Ruhrausflug zusammenstellen. Auch eine Kombination von Schiffsausflug, Wanderung oder Spaziergang und eine Fahrt mit der Hespertalbahn kann durchgeführt werden- alles an einem einzigen Tag!


Rastmöglichkeiten Ruhrausflug

Essen-Kettwig

Leinpfad an der Ruhr zwischen Kettwig und Mülheim


Benutzen Sie den Leinpfad entlang der Ruhr - erste Einkehrmöglichkeit Landhaus am Staadt - vorbei an Haus Oefte (andere Ruhrseite - kann nicht besichtigt werden) und dem Kattenturm (Ausflugsgaststätte und Minigolfplatz) bis Kettwig. Vor und hinter der Eisenbahnbrücke Kettwig sind schon einige Gaststätten zu finden. In Kettwig - wunderschöne Altstadt - finden Sie neben zahlreichen Geschäften und einer sehr sehenswerten Altstadt auch viele Cafés und Restaurants (auch zwei Eiscafés), wo Sie sich stärken können. Von dort über die Ruhrbrücke am alten Zollhaus vorbei (rechts abbiegen) weiter zur August-Thyssen-Straße und zum Schloss Landsberg (Besichtigung von außen) und von hier aus über verschlungene Feld- und Waldwege zum Schloss Hugenpoet.


Wander- und Radtourenvergnügen

Fahrradmietstation

Fahrradverleih im Ruhrgebiet - metropolradruhr


Mit idealer Vorbereitung ins Wander- und Radtourenvergnügen

Auf den gut erschlossenen und ausgebauten Rad- und Wanderwegen des Ruhrgebiets macht es Freude, lange Touren zurückzulegen. Abwechslungsreiches Gelände und viele Sehenswürdigkeiten bieten allen, die ihre Freizeit gerne aktiv verbringen, lohnende Ziele. Dieser Beitrag zeigt, welche Vorbereitungen für Rad- und Wandertouren notwendig sind, um mit viel Freude ans Ziel zu kommen.

Weitere Informationen zum Wander- und Radtourenvergnügen finden Sie hier....!


Dicken am Damm

Mülheim - Mintard

Ruhrimpressionen aus Mintard


Von hier geht es weiter in der letzten Etappe nach Mintard mit der sehenswerten St. Laurentiuskirche und über den Ruhrdeich oder entlang des Mintarder Ruhrtalhanges weiter zum Kloster Saarn. Auf dem Weg zwischen Mintard und Kloster Saarn (am Ruhrdeich entlang) bietet sich eine Rast in dem beliebten Ausflugslokal "Dicken am Damm" an oder vorher im Restaurant "Staader Loch", gegenüber dem Campingplatz an der Ruhr. Vom Ausflugslokal "Dicken an Damm" sind es nur noch 15 Minuten bis zum Kloster Saarn, wo Sie sich im Klostercafé stärken können.


Schloss Landsberg

Ratingen - Schloss Landsberg

Seitenflügel


Unterwegs kommen Sie auf der Tour 2 an diesem schönen Schloss vorbei. Schloss Landsberg liegt schon auf dem Stadtgebiet von Ratingen und wird irrtümlich meistens als zu Essen zugehörig beschrieben. Das Schloss war ursprünglich die Schutzburg eines Dienstmannes der Grafen von Berg für den handelswichtigen Ruhrübergang bei Kettwig gegen das geistliche Fürstentum Essen und die Grafschaft Kleve. Der bis heute erhaltene älteste Teil der einstigen Burganlage ist der mächtige, 33 m hohe Bergfried aus dem Jahr 1380, im Inneren mit einer Wendeltreppe ausgestattet.

Weitere Informationen zum Schloss Landsberg in Ratingen finden Sie hier....!


Schloss Hugenpoet

Essen-Kettwig - Schloss Hugenpoet

...Blick auf das Haupthaus...


Auch Schloss Hugenpoet - ein altes Wasserschloss - ist Bestandteil der Tour 2. Schloss Hugenpoet ist ein dreiteiliges, von Gräften umgebenes Wasserschloss im Essener Stadtteil Kettwig und liegt in unmittelbarer Nachbarschaft zum Schloss Landsberg. Das schöne Herrenhaus ist ein frei im Wasser stehendes Gebäude auf rechteckigem Grundriss. An seiner Nordseite erheben sich zwei mächtige, rechteckige Flankierungstürme, die geschweifte Hauben mit Laternen tragen...

Weitere Informationen zum Schloss Hugenpoet bei Essen-Kettwig finden Sie hier....!


Jüdische Friedhöfe

Ratingen - Friedhof

Jüdischer Friedhof am Blomericher Weg


Rechts am Hauptportal von Schloss Landsberg vorbei führt ein kleiner Pfad in Richtung Hösel zu dem einstigen Friedhof der Jüdischen Gemeinde von Kettwig. Im Gebiet der ehemaligen Tuchmacherstadt Kettwig gab es einst zwei jüdische Friedhöfe: zum einen der Friedhof am Blomericher Weg, der heute zu Ratingen gehört und zum anderen der Friedhof am Görtscheider Weg, der heute zur Stadt Heiligenhaus gehört. Am Hauptportal (Schloss Landsberg) beginnt übrigens auch ein Wanderweg, der Sie über die Ruhrhöhen nach Mintard oder Ratingen-Hösel führt. Auch das Wasserschloss Linnep läßt sich von hier aus erwandern.

Einen wie ich finde interessanten Bericht über eine "Radtour auf den Spuren des Landjudentums" finden Sie hier...!


Fotos Ruhrausflug




Print Schloss Moyland Bedburg-Hau Duisburg Ausflugtipps Gelsenkirchen St. Antony Hütte Ruhrausflug Geldern Wasserschloss Haus Voerde Ratingen Mülheim-Saarn Tour de Ruhr 1 Wasserschloss Borbeck Schloss Landsberg Schloss Wickrath Reiseinformationen Kettwig Essen Krefeld Wasserschloss Anholt Textversion Sitemap Mülheim Niederrhein Zollverein-Areal Oberhausen




-Anzeige-




  (C) Paul Sippel 2017 - Alle Rechte vorbehalten